Nachspeisen


Inhalt

  • Saftrezept: Drüsiges Springkraut



Saftrezept: Drüsiges Springkraut

Drüsiges Springkraut (Alternativ auch Brennessel oder Zitronenmelisse)

2 Zitronen

1 Orange

5L Wasser

ca. 5kg Zucker

ca. 25gr Zitronensäure

Sirupflaschen

 

Ein 7 Liter Topf Voll Springkraut  und 2 Zitronen in Scheiben plus 1 Orange mit 5 Liter Wasser zum Kochen bringen. Dann Deckel zu und über Nacht ziehen lassen. Am nächsten Tag die Pflanzenteile abseihen. Nun pro Liter Saft 1 kg Zucker und 5 gr Zitronensäure dazugeben. Nochmal aufkochen bis sich Zucker aufgelöst hat. Zuletzt heiß in Flaschen abfüllen.

 

Tipp: Beim Abfüllen lege ich unter die Flaschen immer ein feuchtes Geschirrtuch, denn mir ist schon des öfteren der Sirupflaschenboden durch die Kräfteeinwirkung einfach weggebrochen. Was für ein Schlamassel!

Mittagsmenü im Glas . Catering . Picknick

BESTELLUNGEN

Hier geht's zur MENÜBESTELLUNG!

PICKNICK jederzeit mit Vorreservierung! 


GREEN EVENT

Green Event von Alm Marie

Ich bin Partnerbetrieb von Green Event Salzburg 

  • Regionale Wertschöpfung & Abfallvermeidung
  • Energieeffizienz und soziale Verantwortung sind die wichtigsten Punkte bei der Umsetzung einer nachhaltigen Veranstaltung
  • Mehr zu den Kriterien von Green Event

Zero Waste

Catering mit zero waste, Almmarie

Die Gläser, Körbe, Transportboxen und Papiertaschen werden bei der Folgelieferung retour genommen und wiederverwendet!

Der Umwelt zuliebe.  



Melde dich zum Newsletter an!

Alm Marie

Maria Alba Bonomo

Steinklüftestrasse 12,

A-5340 St. Gilgen am Wolfgangsee

Salzkammergut

+43 (0)664 59 95 775